Urs. Anton Becker
DER PROZESSMODERATOR. JURISTMEDIATOR SDMCOACH

DER PROZESSKREISLAUF

Konfliktlösung

Stabilität

Menschen, Organisationen und Unternehmen brauchen Verankerung, innerlich und äusserlich: ethisch und strukturell. In allen Prozessen fördere ich die Schärfung von Wahrnehmung und Bewusstsein sowie das Ausloten von Freiheit und das Übernehmen von Verantwortung.

Dynamik

Handeln heisst aus einer stabilen Grundlage heraus aktiv zu werden. Sie erst ermöglicht es, systematisch und freilassend zugleich, rational und intuitiv, situativ und flexibel zu agieren. In der Prozessmoderation fördere ich die Kunst des mäandrierenden Vorangehens.

Stille

So, wie wir nicht nur einatmen können, braucht es in allen Prozessen das Ausatmen, also die Entspannung, das Innehalten, die Reflexion und die Ruhe. Dann entsteht Raum für Einsicht und Dankbarketi, für Anerkennung und Würdigung. Sie steigern die Stabilität. Der Kreislauf kann von Neuem beginnen.